Schriftsteller: Rilke (Rainer Maria)

Satz für Satz 7: Trivialliteratur (I)

Wie erkennt man Trivialliteratur? Die Grenze zwischen Unterhaltungsliteratur und ernster Literatur ist längst nicht so klar, wie es den Anschein hat. Gibt es überhaupt Kriterien? Über Literatur, die vom Leser etwas will – und "guilty pleasures".

/ 19. Oktober 2016

Gefährliche Leibschaften

In der Gegenwartsliteratur hat das wahre Leben Konjunktur. Es ist eine Wahrheit, die durch den Leib des Autors beglaubigt wird. Karl Ove Knausgård, Benjamin von Stuckrad-Barre, Clemens Meyer, Michel Houellebecq: der Körper als Garant für Authentizität.

/ 18. September 2016